Küchenupcycling

Küchenupcycling

5. April 2019 Aus Von dl

(Gastbeitrag von Dagmar Lepke)

Meine alte Küche hatte mich sehr angeödet, aber sie war noch ok. Alles funktionierte, nichts war kaputt – warum also wegwerfen und etwas teueres Neues hinstellen?

Monika Strerath half mir mit guten Ideen und Geschmack:

Die Küchenfronten wurden ausgetauscht, durch matt lackierte Türen, die Schubladen erhielten neue Eichenfronten, Der Oberschrank wurde durch Eichentüren mit satiniertem Glas ausgestattet, neue Griffe rundeten alles ab. Die rechten Oberschränke ersetzte sie durch ein sehr schönes Eichenregal, in dem viele Küchenutensilien Platz finden.

Der häßliche Fliesenspiegel wurde mit Aludibond-Platten verkleidet. Die neue Arbeitsplatte rundet alles ab.

Seit jetzt einem Jahr bin ich sehr glücklich damit – danke an Monika Strerath. 🙂